• Objednejte si přepravu ještě dnes: +420 312 245 107
  • Order shipping today: +420 312 245 107
  • Bestellen Sie den Transport heute noch: +420 312 245 107
  • cs
  • en
  • de

Testen Sie? Wir testen!

Testen ist ein Wort, das letztes Jahr am häufigsten verwendeten wurde. Die meisten von uns sind Experten für das Testen auf Coronavirus geworden. Anstelle von Fußball sprechen wir über die Vorteile von Rachen-Abstrich, Selbstproben oder Gurgeltests, und sogar unsere Eltern und Großeltern haben ihrem Wortschatz das Wort „PCR“ hinzugefügt. Das Antigen-Testen als Vorbeugung gegen die Verbreitung von Coronaviren gelangte vor kurzem auch auf die Liste der Pflichten für Firmen. Bei uns wird allerdings im Bereich Transport schon lange getestet – Geduld, Ausdauer und psychologische Belastbarkeit unserer Fahrer.

Die Psyche ist ein wesentlicher Bestandteil der allgemeinen Gesundheit jedes Einzelnen. Für diejenigen, die nachmittags von der Arbeit nach Hause zurückkehren, ist die Entspannung im Familienkreis eine große Hilfe, um die Fallstricke der heutigen „Covid“-Welt zu überwinden. Ganz anders sieht es bei Lkw-Fahrern auf Fernstrecken aus. Sie sind mehrere Tage (oft auch länger) auf den Straßen. Sie schlafen viele Tage in einem Lastwagen oder Hotel, und die einzige Verbindung zur Welt ist für sie ihr Handy und das Internet. Aber die Hauptnachrichten gehen seit langem in die gleiche Richtung – Rekordzahlen an Angesteckten, steigende Todesfälle, wenige Impfstoffe und volle Krankenhäuser. Der Unterschied zwischen einzelnen Tagen liegt nur in der Reihenfolge der gerade kritischsten Zahlen. Und dies ist nicht gerade eine psychische Ermutigung.

Kompliziert ist es allerdings für die Fahrer auf Fernstrecken auch nach ihrer Rückkehr nach Hause. Von ihrer Freizeit werden dreimal pro Woche mehrere Stunden gekürzt wegen obligatorischer Antigentests, die bei jedem Überschreiten der deutsch-tschechischen Grenze, durch die die meisten unserer Linien fahren, erforderlich sind. Apropos, obwohl in Unternehmen obligatorische Tests eingeführt wurden und wir in VCHD bereits auch testen, ist noch nicht klar, ob das Testen innerhalb der Firma für das Überschreiten der Grenze die gleiche Gültigkeit haben wird wie Tests in einem zertifizierten Testzentrum mit dem entsprechenden Dokument. Der Beruf des LKW-Fahrers bekommt in der letzten Zeit „einfach die Jacke voll“. Und die Covid-Zeit ist für ihn seit mehr als einem Jahr ein großer Stresstest. Wenn Sie also einen LKW der Marke VCHD Cargo treffen, unterstützenSie unsere Fahrer mit einem Lächeln, einem Gruß oder einer freundlichen Geste. Damit er weiß, dass seine Arbeit sinnvoll ist.