• Objednejte si přepravu ještě dnes: +420 312 245 107
  • Order shipping today: +420 312 245 107
  • Bestellen Sie den Transport heute noch: +420 312 245 107
  • cs
  • en
  • de

VCHD Cargo ist ein zugelassener Frachtführer von Luftfrachtsendungen

Das tschechische Transportunternehmen VCHD Cargo wurde zu einem zugelassenen Transportunternehmen im Luftfrachtbereich. Für seine Kunden mit dem Status eines zugelassenen Vertreters transportiert es Sendungen in einem sicheren Modus nicht nur nach Tschechien, sondern auch zu anderen europäischen Flughäfen. Im Zusammenhang mit diesem neuen Landtransportdienst wurden 30 Mitarbeiter geschult.

Frachtführer von Luftsendungen ist ein Unternehmen, das den Transport von Fracht und Post auf dem Landweg im Auftrag eines zugelassenen Vertreters, eines bekannten Absenders oder eines ständigen von der tschechischen Zivilluftfahrtbehörde zugelassenen Absenders organisiert. Ein solcher Beförderer muss einen Schulungs- und Zertifizierungsprozess dieser Behörde durchlaufen und die Sicherheit während des gesamten Lieferprozesses von oder zu Flughafenterminals gewährleisten. „Für diese Landtransporte, die besonderen Vorschriften unterliegen, haben wir zwanzig unserer Fahrer, das Versandpersonal und einige administrative Positionen geschult“, erklärt Ing. Petr Kozel, Vorstandsvorsitzender von VCHD Cargo a. S., fügt hinzu: „Bei dieser Art von Landtransport werden hohe Anforderungen nicht nur an die Sicherheit der Sendungen selbst gestellt, sondern auch an die Sicherheit des Betriebs an den Flughafenterminals.“

Die neuen Dienstleistungen werden derzeit hauptsächlich von Zulieferern des Automobilsektors für den Transport dringend benötigter Teile zu den Montagelinien genutzt. VCHD Cargo transportiert Luftsendungen aus aller Welt vom Václav-Havel-Flughafen in Ruzyně zu Bestimmungsorten in der Tschechischen Republik und organisiert für tschechische Exporteure beispielsweise Transporte zu Flughäfen in Frankfurt am Main, Nürnberg und anderen Zielorten. Mit diesem neuen Service versucht VCHD Cargo, den Anforderungen der Hersteller an eine schnelle Lieferung von Waren entgegenzukommen, ohne Verwaltungsprozessen an europäischen Flughafenterminals ausgesetzt zu sein.